Frieren: Vor- und Nachteile bei beheizbaren Handschuhen

beheizbare_handschuhe_42,7 Grad

Um warme Hände zu behalten oder zu bekommen, eignen sich beheizbare Handschuhe optimal. Die Auswahl ist mittlerweile recht groß. Daher haben 6 Raynaud-Patientinnen – die besonders stark frieren und schnell kalte, weiße Finger bekommen – 10 warme Handschuhe getestet. Bei der Auswertung der Testergebnisse haben wir uns auch ausführlich mit der Frage beschäftigt: Für welchen Zweck eignen sich die Handschuhe? […]

» Weiterlesen

6 medizinische Gründe fürs Frieren

frieren - medizinische Gründe - Wärmflasche

Ständiges Frieren kann auch organische Gründe haben. Wenn also alle Tipps zum Warm-up nicht helfen, sollten Sie eine Ärztin oder einen Arzt um Rat fragen. In diesem Artikel beschreibe ich die 6 medizinische Ursachen des Frierens. Hier erfahren Sie alles über… Frauen frieren schneller als Männer schlechte Durchblutung Gänsehaut und Zähneklappern Medikamente, die zum Frieren führen Raynaud-Syndrom (Weißfingerkrankheit) Kälte-Urtikaria – […]

» Weiterlesen

10 beheizbare Handschuhe: So haben wir getestet

Wer viel ständig friert, fragt sich: Wie bekomme ich am schnellsten wieder warme Hände? Oder noch besser: Was kann ich tun, damit meine Hände gar nicht erst kalt werden? Wir haben 10 beheizbare Handschuhe getestet. Hier erkläre ich, wie wir die Tests organisiert haben und zu welchen Konditionen uns die Firmen die beheizbaren Handschuhe geschickt haben. Hier erfahren Sie alles […]

» Weiterlesen

Beheizbare Handschuhe: Achten Sie auf 10 Kriterien!

beheizbare_handschuhe_38Grad

Kalte Hände? Eiskalte Finger? Wer viel friert, freut sich, wenn die Hände so schnell wie möglich wieder warm werden. Deshalb habe ich beheizbare Handschuhe von mehreren Firmen ausgiebig testen lassen. Die Testerinnen waren 5 Frauen, die das Raynaud-Syndrom haben und bei einem Frieren-Anfall weiße Finger bekommen. Hier finden Sie 10 Kriterien, auf die Sie bei der Auswahl von beheizbaren Handschuhen […]

» Weiterlesen

Frieren: “Gehen Sie niemals mit kalten Füßen ins Bett”

Wer mit kalten Füßen ins Bett geht, kann meist schlecht einschlafen. Und das hat seine guten Gründe, wie die Münchner Schlafforscherin Dr. Barbara Knab erklärt. Sie sollten also schon vor dem Zu-Bett-Gehen dafür sorgen, dass Sie nicht frieren und warme Füße haben. Sonst wird das mit dem Einschlafen nichts. 9 heiße Tipps für warme Füße! Kalte Füße halten den Körper […]

» Weiterlesen

Wärmende Lebensmittel gegen kalte Hände und Füße

Die alten Chinesen wussten es schon: Es gibt Lebensmittel, die den Körper erwärmen, und andere, die abkühlend wirken. Wer viel friert, sollte sich deshalb an die Erkenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) halten. Mit dieser Einkaufsliste kommen Sie warm durch Herbst und Winter. Rezepte, die auf kühlende Zutaten verzichten, finden Sie auch in meinem Kochbuch “Seelenwärmer“. Lebensmittel mit heißer Wirkung […]

» Weiterlesen

Frieren: Das können Sie gegen kalte Füße tun

Warmes Wasser ist für kalte Füße eine wahre Wonne. Aber auch Wechselbäder regen die Durchblutung an. Wenn Sie ständig frieren, finden Sie hier viele Tipps zur Fußgymnastik, zu Fußbädern und Massagen. Gymnastik: Nie wieder kalte Füße am Schreibtisch Wer lange im Büro arbeitet und sich nicht bewegt, bekommt schnell kalte Füße. Am besten wäre es, wenn Sie immer wieder mal […]

» Weiterlesen

Lebenslauf: Karin Hertzer

Karin Hertzer

Karin Hertzer arbeitet als Lehrerin, Gesundheitsjournalistin und PR-Fachfrau in München. Seit 2008 ist sie Expertin für die Themen Frieren und Schwitzen, mittlerweile sind 3 Bücher und eine Broschüre über das Frieren erschienen. Sie berät Firmen, die sich auf Produkte und Dienstleitungen zu Kälte und Hitze spezialisiert haben, und entwickelt Marketing- und PR-Aktionen zum Frieren und Schwitzen. Blogs, Bücher und Text- […]

» Weiterlesen

Nie wieder frieren: Heiße Tipps für kalte Füße

Vor allem Frauen leiden oft unter eiskalten Füßen – im Büro, zu Hause und erst recht, wenn sie einschlafen wollen. Dagegen lässt sich etwas tun, aber Sie müssen das Frieren im ersten Schritt auch ernst nehmen und im zweiten Schritt tatsächlich etwas dagegen TUN. Zunächst ist es sinnvoll, die „richtigen“ Socken, Schuhe und Einlegesohlen zu tragen. Qualmende Socken gegen das […]

» Weiterlesen

Mein Pressearchiv: Fernsehen, Radio, Print, Online

Passend zu meinen 3 Frieren-Büchern gebe ich viele Interviews. Hier finden Sie mehr als 150 Medienberichte und Tipps über alles, was mit kalten Händen und kalten Füßen im Besonderen und dem Frieren im Allgemeinen zusammenhängt. Hinzu kommen Medienberichte über die beiden Blogger-Projekte in München, die ich gegründet habe und leite: Blogger-Stammtisch München Blogger-Schule für junge Flüchtlinge Meine Posts finden Sie… […]

» Weiterlesen
1 2 3 9