Raynaud-Syndrom: “Weiße Finger beim Aufhängen der Wäsche”

In die Antarktis zu fahren – darauf käme ich gar nicht erst, obwohl ich Schnee und Eis auf Fotos sehr faszinierend finde. Umso erstaunter war ich, als mir die Juristin Carmen Winkler (46) erzählte, dass sie bei einer Kreuzfahrt in die Antarktis nicht sonderlich gefroren hat. Damals war ihr Raynaud-Syndrom, das sie seit ihrer Kindheit hat, noch nicht zurückgekehrt. Mittlerweile […]

» Weiterlesen

Raynaud-Syndrom: “Nach 2 Eiskugeln fange ich an zu frieren”

Christine Hutterer friert besonders viel und hat das Raynaud-Syndrom, deshalb verreist sie auch lieber in warme als in kalte Regionen. Ihr Buch über ihren Familienurlaub mit Esel auf Korsika kann ich wärmstens empfehlen. Hier antwortet die Wissenschaftsjournalistin auf meine Fragen zum Frieren, am Ende geht’s auch kurz ums Schwitzen. 9 Fragen zum Frieren an Christine Hutterer (36) aus München 1. […]

» Weiterlesen

Raynaud-Syndrom: “Bei kaltem Wasser frieren mir die Hände ein”

Vor dem Winter graust es Angela Hoffmann – vor allem, wenn sie sich mit kaltem Wasser waschen muss. Ihre Hände werden nämlich sofort weiß, wenn sie mit Kälte in Berührung kommen. Kennengelernt habe ich die Fremdsprachensekretärin, weil sie ein “wärmendes” Hobby hat: Mit ihrer Freundin Renate ist sie als Urban Knitterin unterwegs, ihre einfallsreichen Aktionen rund ums Stricken bringen mich immer […]

» Weiterlesen

33 mal frieren – von Frostbeulen bis zu Warmduschern

Seit 4 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema “Frieren”. Und je mehr ich dazu recherchiere, desto mehr Menschen fallen mir auf, die aus verschiedenen Gründen frieren. Mittlerweile habe ich eine Liste von 33 Zielgruppen zusammengestellt, an die ich mich mit meinem Blog und meinen Angeboten zum Warm-up wenden möchte. Bibbern, schlottern, zittern – das muss nicht sein Wer friert, […]

» Weiterlesen

Nie wieder frieren – das Care-Paket

Mein erstes Buch zum Frieren war ein Care-Paket und enthielt ein Büchlein mit Tipps und Tricks, 20 Rezeptkarten und zwei Wärme-Pads in Form von Schneemännern. Zur Einstimmung finden Sie hier den Pressetext des Knaur-Verlags. Das Frieren sollte als Krankheit anerkannt werden… … fordert die Frieren-Expertin Karin Hertzer augenzwinkernd. In ihren Texten im Wohlfühl-Paket “Nie wieder frieren” beschreibt die Münchner Medizinjournalistin […]

» Weiterlesen
1 2