Gegen das Schwitzen: 10 Gerichte mit kühlenden Zutaten

Gurken, Tomaten und Südfrüchte gehören zu den kühlenden Lebensmitteln – und die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) empfiehlt, sich damit in der heißen Jahreszeit abzukühlen. Probieren Sie die folgenden 10 Kurzrezepte aus, Sie werden beim Essen und danach nicht mehr so schnell ins Schwitzen kommen.

Sommersuppen und Salate gegen das Schwitzen

Unsere Ernährung sollte sich den Temperaturen anpassen: Im Sommer sollten wir zu kühlenden Lebensmitteln greifen, um nicht mehr so heftig schwitzen zu müssen. Im Winter helfen uns wärmende Zutaten und scharfe Gewürze, um uns von innen einzuheizen.
Kühlende Gerichte sollten nicht direkt aus dem Kühlschrank auf den Tisch kommen, denn dann muss der Körper viel Energie aufwenden, um die Lebensmittel auf Körpertemperatur anzuwärmen – und das lässt uns schwitzen.
Die Ausnahme: Bei eisgekühlten Desserts wäre es unlogisch, das Eis vor dem Essen wieder schmelzen zu lassen.

NEU
Nie-wieder-frieren-Broschüre
Broschüre - Nie wieder Frieren
16 farbige Seiten mit vielen Tipps !
Hier klicken, um Wärme zu tanken
10 Sommer-Rezepte zum Cool-down

Die ausführlichen Angaben für die Zutaten und die Zubereitung stelle ich später ein. Hier aber schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf das, was kommen wird:

  1. Gazpacho – kalte Sommersuppe mit Tomaten und Gurken
  2. Melonensalat mit saurer Sahne
  3. Gurken-Melonen-Suppe mit Minze und Zitronensaft
  4. Zaziki – Gurkensalat mit Joghurt
  5. Spargelsalat mit Kräuter-Vinaigrette
  6. Chicoreesalat mit Orangen oder Ananas und Joghurtdressing
  7. Sauerkrautsalat mit Äpfeln und Zitronensaft
  8. Süß-sauer eingelegtes Gemüse mit Spargel, Gurken, Zitrone, Weißweinessig
  9. Tomate-Mozarella
  10. Pellkartoffeln mit Kräuterquark
  11. Krabben-Cocktail mit Spargel und Ananas
Fazit:

Im Sommer greifen wir meist intuitiv zu kühlenden Lebensmitteln. Wenn Sie viel schwitzen lohnt es sich aber, sich genauer mit der thermischen Wirkung der Zutaten zu beschäftigen.

Ihre Empfehlungen:

Was essen Sie im Sommer besonders gern? Welche Rezepte aus Ländern mit heißem Klima können Sie weiter empfehlen? Wie ergeht es Ihnen, wenn Sie sich vor allem von kühlenden Lebensmitteln ernähren?

Foto: Andreas F. / fotolia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.