Lebenslauf: Karin Hertzer

Karin Hertzer

Blog: Karin Hertzer arbeitet seit vielen Jahren als Gesundheitsjournalistin und PR-Fachfrau in München. Seit 2008 ist sie Expertin für die Themen Frieren und Schwitzen, mittlerweile sind 3 Bücher und eine Broschüre über das Frieren erschienen. Sie berät Firmen, die sich auf Produkte und Dienstleitungen zu Kälte und Hitze spezialisiert haben, und entwickelt Marketing- und PR-Aktionen zum Frieren und Schwitzen. Blogs, […]

» Weiterlesen

Angebote für Firmen zum Warm-up & Cool-down

Frieren & Schwitzen: Kleine Nische, weite Welt Karin Hertzer arbeitet seit vielen Jahren als Gesundheitsjournalistin in München und berät Firmen zum Marketing und zur PR- und Pressearbeit. Sie baut Redaktionsteams auf, entwickelt geeignete Content-Strategien und liefert Texte für Flyer, Broschüren, Webseiten, Newsletter, Blogs, Facebook & Co. So wie ich das sehe, bin ich die einzige Gesundheitsjournalistin in Deutschland, die sich […]

» Weiterlesen

Hyperhidrose: “Ich schwitze schon immer stark”

Mir hat ein 23 Jahre alter Mann geschrieben, der seit seiner Kindheit übermäßig viel schwitzt. Er möchte anonym bleiben, was ich verstehen kann – denn Schweißflecken unter den Achseln, schwitzige Hände und Stinkefüße sind bei uns immer noch ein Tabu. Der junge Mann leidet unter einer generalisierten Hyperhidrose – und “leiden” ist wohl das richtige Wort dafür, denn das Schwitzen […]

» Weiterlesen

Haftende Sonnenschutzmittel für Schwitzer

Strandkorb Sonnenschutz frieren schwitzen

Sie schwitzen viel? Vor allem in der Sonne? Dann sollten Sie auf einen guten UV-Schutz achten – vor allem im Urlaub. Denn in unseren Breitengraden ist die Haut oft noch nicht gut genug vorgebräunt, sondern reagiert bei einer Reise in den sonnigen Süden schnell mit einem Sonnenbrand, der einem den ganzen Urlaub vermiesen kann. Auch haben Forscher mittlerweile eindeutig nachgewiesen, […]

» Weiterlesen

Trinken gegen den Durst: lauwarm oder eiskalt?

Was gibt es im Sommer Schöneres, als den Feierabend mit einem kühlen Drink einzuläuten oder am Wochenende mit Freunden auf dem Balkon oder im Garten zu sitzen und ein paar leckere Cocktails zu genießen? Solch ein Gute-Laune-Feeling vermittelt auch der Barmeister Matthias Eisenhardt seinen Gästen jeden Tag. Die Kunst des Mixens vermittelt der Leiter der BarAkademie Berlin auch in Kursen für […]

» Weiterlesen

Hyperhidrose: Warum manche Menschen übermäßig viel schwitzen

Im Sommer rinnt der Schweiß schneller als im Winter. Aber wie kommt es, dass manche Menschen auch bei kühlen Temperaturen klatschnass geschwitzt sind? Ursache kann eine Krankheit sein: die Hyperhidrose. Privatdozent Dr. Christoph Schick vom Deutschen Hyperhidrosezentrum in München erklärt, welche Gründe das übermäßige Schwitzen haben kann. 7 Fragen an den Chirurgen Dr. Christoph Schick aus München 1. Wie eklig […]

» Weiterlesen

Schwitzen: JA! Nach Schweißgeruch müffeln: NEIN!

Verschwitzte Kleidung muss nicht riechen – wussten Sie das? Der Diplom-Biologe Dr. Timo Hammer von den Hohenstein Instituten testet, wie atmungsaktiv Textilien sind und wie stark sie den Schweißgeruch binden. Das Qualitätszertifikat “Geruchsreduktion” erhalten Materialien nur, wenn sie obendrein noch einen Trageversuch erfolgreich bestehen. Ein angenehmes Interview über ein Thema, das vielen Menschen ungenehm ist. Hier geht’s zum 1. Teil: […]

» Weiterlesen

Pressearchiv: Meine Berichte zum Nie-wieder-frieren

Passend zu meinen 3 Frieren-Büchern gebe ich viele Interviews. Hier finden Sie mehr als 150 Medienberichte und Tipps über alles, was mit kalten Händen und kalten Füßen im Besonderen und dem Frieren im Allgemeinen zusammenhängt. Hinzu kommen Medienberichte über zwei Blogger-Projekte in München, die ich gegründet habe und leite: Blogger-Stammtisch München Blogger-Schule für junge Flüchtlinge Meine Posts finden Sie… auf […]

» Weiterlesen

Rolf Möller: “Frieren nach der Chemotherapie”

Fürs Frieren gibt es viele Gründe, aber Rolf Möller hat es besonders heftig getroffen: Er friert übermäßig stark seit einer Chemotherapie. Kennengelernt habe ich ihn über die deutschsprachige Facebookgruppe für Raynaud-Patienten. Da ich bislang nur Frauen zum Raynaud-Syndrom interviewt habe, freut es mich besonders, dass Rolf mir seine Geschichte erzählt hat.  9 Fragen an Rolf Möller aus Norderstedt 1. Wie erklärst […]

» Weiterlesen

Raynaud-Syndrom: “Weiße Finger beim Aufhängen der Wäsche”

In die Antarktis zu fahren – darauf käme ich gar nicht erst, obwohl ich Schnee und Eis auf Fotos sehr faszinierend finde. Umso erstaunter war ich, als mir die Juristin Carmen Winkler (46) erzählte, dass sie bei einer Kreuzfahrt in die Antarktis nicht sonderlich gefroren hat. Damals war ihr Raynaud-Syndrom, das sie seit ihrer Kindheit hat, noch nicht zurückgekehrt. Mittlerweile […]

» Weiterlesen
1 2 3