5 coole Energiespar-Tipps fürs Kühlen und Gefrieren

Das Energiesparen hat immer zwei Seiten: Mit modernen Geräten lassen sich zwar im Laufe der kommenden Jahre Stromkosten sparen. Doch die alten Geräte müssen erst mal durch neue Geräte ersetzt werden – dafür ist aber viel Energie und ein hoher CO2-Aufwand notwendig, um sie herzustellen, aus Fernost zu importieren und zum Kunden nach Hause zu liefern. Tipps, wann sich der […]

» Weiterlesen

So gelingt die Energiewende auch im Heizungskeller

Die Themen „Frieren“ und „Schwitzen“ hängen eng mit der effizienten Nutzung von Heizungen und Klimaanlagen zusammen. Da die Energiepolitik und der Wärmemarkt für mich als Gesundheitsjournalistin aber nicht gerade zu meinen Spezialgebieten gehört, habe ich den Energieblogger Andreas Kühl gebeten, einige Fragen zu beantworten. Im März 2013 präsentierten sich auf der weltgrößten Messe zur Heizungs- und Klimatechnik in Frankfurt mehr […]

» Weiterlesen