Unsere Blogger-Projekte in München

Mit dem Bloggen könnt ihr schnell und preiswert anfangen, aber die Tücke liegt dann doch oft im Detail. Daher fühlen sich Einsteiger schnell überfordert mit allem, was beim Bloggen zu tun ist. Aber keine Sorge: Ihr seid nicht allein! Denn in München haben sich mittlerweile mehr als 650 Blogger vernetzt – und ihr könnt uns gern um Rat fragen. Hier […]

» Weiterlesen

Lebenslauf: Karin Hertzer

Karin Hertzer

Blog: Karin Hertzer arbeitet seit vielen Jahren als Gesundheitsjournalistin und PR-Fachfrau in München. Seit 2008 ist sie Expertin für die Themen Frieren und Schwitzen, mittlerweile sind 3 Bücher und eine Broschüre über das Frieren erschienen. Sie berät Firmen, die sich auf Produkte und Dienstleitungen zu Kälte und Hitze spezialisiert haben, und entwickelt Marketing- und PR-Aktionen zum Frieren und Schwitzen. Blogs, […]

» Weiterlesen

Broschüre: Warme Hände – Warme Füße – Warmes Herz

Booklet Cover mittig frieren schwitzen

Viele Firmen verdienen mit dem Wohlfühlfaktor „Wärme“ ihr Geld, aber nur wenige setzen das Thema Nie-wieder-frieren für ihre Marketing- und PR-Zwecke ein. Damit könnten Sie jedoch auf der eigenen Webseite, in Ihrem Newsletter und auf Facebook positiv auf sich aufmerksam machen. Hier mein Vorschlag für ein wärmendes Geschenk an Ihre Kunden und Geschäftspartner. (Text aktualisiert am 12.12.2016) So können Sie […]

» Weiterlesen

Angebote für Firmen zum Warm-up & Cool-down

Frieren & Schwitzen: Kleine Nische, weite Welt Karin Hertzer arbeitet seit vielen Jahren als Gesundheitsjournalistin in München und berät Firmen zum Marketing und zur PR- und Pressearbeit. Sie baut Redaktionsteams auf, entwickelt geeignete Content-Strategien und liefert Texte für Flyer, Broschüren, Webseiten, Newsletter, Blogs, Facebook & Co. So wie ich das sehe, bin ich die einzige Gesundheitsjournalistin in Deutschland, die sich […]

» Weiterlesen

Schulblog für junge Flüchtlinge in München

Wir möchten jungen Flüchtlingen das Bloggen beibringen. Wir – das ist der seit 2 Jahren erfolgreiche Blogger Stammtisch im Presseclub München. Derzeit planen wir mehrere langfristig angelegte Blogger-Projekte für Flüchtlinge, diese Idee zu einer Bloggerredaktion mit Schülern gehört dazu. Den folgenden Text habe ich am 23.9.2015 auf der Webseite von Mobilegeeks veröffentlicht und immer wieder aktualisiert. Damit haben wir uns […]

» Weiterlesen

Pressearchiv: Meine Berichte zum Nie-wieder-frieren

Passend zu meinen 3 Frieren-Büchern gebe ich viele Interviews. Hier finden Sie mehr als 150 Medienberichte und Tipps über alles, was mit kalten Händen und kalten Füßen im Besonderen und dem Frieren im Allgemeinen zusammenhängt. Hinzu kommen Medienberichte über zwei Blogger-Projekte in München, die ich gegründet habe und leite: Blogger-Stammtisch München Blogger-Schule für junge Flüchtlinge Meine Posts finden Sie… auf […]

» Weiterlesen

Vom Kopfblogger zum Kotzblogger

Weltweit gibt es 173.000.000 Blogs. Das behauptet jedenfalls Statista. Und noch genauer: Es waren 173.000.000 Blogs, denn die Zählung begann 2006 und hörte 2011 auf. Ob es jetzt noch mehr sind? Weiß ich nicht. Was ich aber beobachtet habe: Die wenigsten Blogs erlangen die höheren Weihen und landen im Blogger-Himmel. Was also liegt näher, sich den typischen Werdegang von Bloggern mal […]

» Weiterlesen

Suche Trendscouts zum Warm-up & Cool-down

Wer in den Urlaub fährt, nimmt seine Umwelt meist viel aufmerksamer als zu Hause wahr. Sollten Sie auf Reisen sinnvolle Erfindungen gegen das Schwitzen oder Frieren kennenlernen, würde mich freuen, wenn Sie mir davon berichten oder mir – am besten querformatige – Fotos mailen. Diesen englischsprachigen Text können Sie gern an befreundete Weltenbummler, Vielflieger und Tourguides weiterleiten. Mail auf Englisch […]

» Weiterlesen

Seelenwärmer-Foto-Projekt: Vorstellungsrunde

Kochen ist das Eine. Das Essen zu fotografieren aber noch mal etwas ganz Anderes. 8 Monate lang beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seelenwärmer-Foto-Projekts mit dem Fotografieren von Lebensmitteln und Speisen. Auf die Idee kam ich, weil ich mich für mein Nie-wieder-frieren-Kochbuch “Seelenwärmer” intensiv mit wärmenden Gewürzen und Gerichten beschäftigt habe und jetzt gern mehr über die Food-Fotografie lernen möchte. […]

» Weiterlesen

Seelenwärmer-Kochbuch für kalte Tage

Zimt und Sternanis

Mein drittes Buch zum Frieren, das im Herbst 2010 erschien, ist das Kochbuch “Seelenwärmer”. Bei den 80 Rezepten orientiere ich mich an der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und übertrage die seit Jahrhunderten bewährten Ernährungsprinzipien auf unsere heutige Lebensweise. Für den Winter empfehle ich, die Ernährung auf wärmende Lebensmittel umzustellen. Umgekehrt sollten vor allem Frauen kühlende Zutaten meiden, wenn sie übermäßig viel […]

» Weiterlesen
1 2 3