Frieren: “Gehen Sie niemals mit kalten Füßen ins Bett”

Wer mit kalten Füßen ins Bett geht, kann meist schlecht einschlafen. Und das hat seine guten Gründe, wie die Münchner Schlafforscherin Dr. Barbara Knab erklärt. Sie sollten also schon vor dem Zu-Bett-Gehen dafür sorgen, dass Sie nicht frieren und warme Füße haben. Sonst wird das mit dem Einschlafen nichts. 9 heiße Tipps für warme Füße! Kalte Füße halten den Körper […]

» Weiterlesen

Raynaud-Syndrom: “Weiße Finger beim Aufhängen der Wäsche”

In die Antarktis zu fahren – darauf käme ich gar nicht erst, obwohl ich Schnee und Eis auf Fotos sehr faszinierend finde. Umso erstaunter war ich, als mir die Juristin Carmen Winkler (46) erzählte, dass sie bei einer Kreuzfahrt in die Antarktis nicht sonderlich gefroren hat. Damals war ihr Raynaud-Syndrom, das sie seit ihrer Kindheit hat, noch nicht zurückgekehrt. Mittlerweile […]

» Weiterlesen

“Ich friere schon, wenn es im Fernsehen schneit”

Manche Menschen frieren besonders oft – dazu gehört auch Simone. Hinzu kommt, dass sie ein ganzes Bündel unangenehmer Krankheiten hat, die ihren Alltag enorm beeinträchtigen. Kennengelernt habe ich die 39-Jährige, die in der Nähe von Erlangen lebt, in einer Facebookgruppe. Dort tauschen sich Frauen mit dem so genannten Raynaud-Syndrom aus. Hier berichtet Simone, wie sie ihr Leben meistert. 11 Fragen: […]

» Weiterlesen

Frieren: „Ich bin der einzige Wärmflaschen-Forscher“

Wärmflaschen-Forschung? So was gibt’s tatsächlich. Zwar nicht an der Uni, aber dennoch mit viel Engagement und zeitaufwändigen Recherchen. Günter Holtmann aus Bocholt (73) beschäftigt sich rund ums Jahr mit den „Körperwärmespendern“, wie er sie nennt: 180 Exemplare aus aller Welt hat der pensionierte Unternehmensberater schon gesammelt. Hier erzählt er, seit wann es Wärmflaschen gibt und wie sich das Material und […]

» Weiterlesen

Interview und Tipps: Was hilft gegen Erkältungen?

Was haben Frieren und Schwitzen mit Erkältungen zu tun? Und wie lassen sich die Abwehrkräfte stärken? Die Zusammenhänge erklärt der HNO-Arzt Dr. Michael Deeg aus Freiburg im Interview. Die Erkältung hat trotzdem eiskalt zugeschlagen? Hier gibt der Sprecher des Deutschen Berufsverbands der Hals-Nasen-Ohrenärzte e.V. Tipps, wie Sie sich Husten, Schnupfen und Heiserkeit wieder vom Hals schaffen können. >>> Interview von Julia […]

» Weiterlesen

“Schnupfenviren kennen keine Pause”

Schnupfen Frieren Schwitzen Erkältung

Haben Sie das Gefühl, Erkältungen abonniert zu haben? Wundern Sie sich, wenn Sie sogar in der wamren Jahrszeit einen Husten oder einen Schnupfen bekommen? Ob Frieren und Schwitzen krank machen können, erklärt der HNO-Arzt Dr. Michael Deeg aus Freiburg. Der Sprecher des Deutschen Berufsverbands der Hals-Nasen-Ohrenärzte e.V. verrät die wahren Auslöser von Erkältungen und enttarnt deren heimliche Helfer. >>> Artikel […]

» Weiterlesen

“Nach 2 Eiskugeln fange ich an zu frieren”

Christine Hutterer friert besonders viel und hat das Raynaud-Syndrom, deshalb verreist sie auch lieber in warme als in kalte Regionen. Ihr Buch über ihren Familienurlaub mit Esel auf Korsika kann ich wärmstens empfehlen. Hier antwortet die Wissenschaftsjournalistin auf meine Fragen zum Frieren, am Ende geht’s auch kurz ums Schwitzen. 9 Fragen zum Frieren an Christine Hutterer (36) aus München 1. […]

» Weiterlesen

So gelingt die Energiewende auch im Heizungskeller

Die Themen “Frieren” und “Schwitzen” hängen eng mit der effizienten Nutzung von Heizungen und Klimaanlagen zusammen. Da die Energiepolitik und der Wärmemarkt für mich als Gesundheitsjournalistin aber nicht gerade zu meinen Spezialgebieten gehört, habe ich den Energieblogger Andreas Kühl gebeten, einige Fragen zu beantworten. Im März 2013 präsentierten sich auf der weltgrößten Messe zur Heizungs- und Klimatechnik in Frankfurt mehr […]

» Weiterlesen

Wohlfühlen mit Wolle: Überblick über den Markt

Fakten über das Who is Who im Wolle-Markt: Auf der ISPO in München habe ich Johann Mittermayr von der australischen Woolmark Company kennengelernt. Als Country-Manager ist er für das Wolle-Marketing in Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig, im Sportbereich fungiert er als Outdoor-Manager für den europäischen Markt. Da wir auf der Messe zu wenig Zeit für ein ausführliches Interview hatten, […]

» Weiterlesen

Outdoorkleidung: “Merinowolle ist optimal”

Knallbunt, nachhaltig und innovativ: Bei der Outdoor- und Sportbekleidung setzt Ortovox auf Schurwolle aus der Schweiz und Merinowolle aus Tasmanien. Im Interview nennt Dominik Haas, Junior Marketing Manager der Firma aus Taufkirchen bei München, die Vorteile der Wollkleidung. 8 Fragen an Dominik Haas von der Ortovox Sportartikel GmbH 1. Wer viel schwitzt, kommt meist nicht auf die Idee, Kleidung aus […]

» Weiterlesen
1 2