Frieren mit Notfallplan: Gänsehaut, Zähneklappern und Zittern

Wenn Sie oft kalte Hände und Füße haben, lässt sich das organisch erklären. Denn unser Körper hat seit Jahrtausenden einen Notfallplan parat, damit wir nicht erfrieren. Hier erfahren Sie alles über die 3 Maßnahmen, mit dem der Körper nacheinander reagiert: Gänsehaut, Zähneklappern und Zittern. Die lebenswichtigen Organe müssen warm bleiben Unser Körper braucht eine gleichmäßige Wärme von rund 37 Grad […]

» Weiterlesen

Nie wieder frieren: Heiße Tipps für kalte Füße

Vor allem Frauen leiden oft unter eiskalten Füßen – im Büro, zu Hause und erst recht, wenn sie einschlafen wollen. Dagegen lässt sich etwas tun, aber Sie müssen das Frieren im ersten Schritt auch ernst nehmen und im zweiten Schritt tatsächlich etwas dagegen TUN. Zunächst ist es sinnvoll, die „richtigen“ Socken, Schuhe und Einlegesohlen zu tragen. Qualmende Socken gegen das […]

» Weiterlesen

Kühlende Lebensmittel sorgen für kalte Hände und Füße

Orangen, Zitronen und Bananen gibt es rund ums Jahr zu kaufen, Zitrusfrüchte sind vor allem im Winter als Vitamin-C-Spender beliebt. Südfrüchte eignen sich jedoch nicht für Frostbeulen, weil sie traditionell nur in heißen Regionen wachsen, wo die Menschen mehr als bei uns schwitzen. Tipps gegen das Frieren: Hier finden Sie eine Liste der kühlenden Lebensmittel, die laut Traditioneller Chinesischer Medizin […]

» Weiterlesen

Raynaud-Syndrom: „Warmes Bad bei Frieren-Anfällen“

Im Internet habe ich lange nach einer Gruppe für Menschen mit Raynaud-Syndrom gesucht. Auf Englisch gab es schon einige, aber erst Yvonne Meier (40) kam auf die Idee, eine deutschsprachige Gruppe bei Facebook zu gründen. Seitdem stehen wir in regem Kontakt – und ich erfahre von ihr und den anderen Betroffenen in der Gruppe, welche gesundheitlichen Probleme sie wegen ihrer […]

» Weiterlesen

Nie wieder frieren für Foodblogger: Seelenwärmer auf Reisen

Genau genommen müsste es heißen: Vier Seelenwärmer gehen auf Reisen. Angefangen hatte alles mit 2 Kochbüchern, als Melanie Harter Anfang 2014 zu ihrem Dauer-Blog-Event aufrief. Mittlerweile kursieren 4 meiner Kochbücher bei Hobby-Köchen und Foodbloggern. Sie berichten über ihre Erfahrungen mit den Rezepten und lernen sich gegenseitig besser kennen, weil sie die Bücher danach zu den nächsten Kochbloggern in einer Online-Liste […]

» Weiterlesen

Rolf Möller: „Frieren nach der Chemotherapie“

Fürs Frieren gibt es viele Gründe, aber Rolf Möller hat es besonders heftig getroffen: Er friert übermäßig stark seit einer Chemotherapie. Kennengelernt habe ich ihn über die deutschsprachige Facebookgruppe für Raynaud-Patienten. Da ich bislang nur Frauen zum Raynaud-Syndrom interviewt habe, freut es mich besonders, dass Rolf mir seine Geschichte erzählt hat.  9 Fragen an Rolf Möller aus Norderstedt 1. Wie erklärst […]

» Weiterlesen

Schöne Fotos von schlechtem Wetter – Bastian Werner

Wenn sich der Himmel dunkel zuzieht, wenn der Wind über die Felder heult, wenn’s blitzt und donnert – dann ist Bastian Werner in seinem Element. Der 21-jährige Physikstudent aus Darmstadt gehört zu den Stormchasern und jagt den Wolken hinterher, um davon schauerlich-schöne Fotos zu machen. Im Interview erklärt er, wie er sich auf die Wetterfotografie vorbereitet. Mit dem Auto mitten […]

» Weiterlesen

Zanier: Beheizbare Handschuhe im Test

Kalte Hände beim Skifahren? Das muss nicht sein, denn zum Wärmen gibt es beheizbare Handschuhe. Zum ausführlichen Testen haben wir das Modell Heat.GTX von der Firma Zanier Sport GmbH in Lienz / Österreich auch im Alltag und beim Radfahren ausprobiert. Die Testerinnen wissen aus eigener leidvoller Erfahrung, was es heißt, übermäßig stark zu frieren: Sie haben das Raynaud-Syndrom, was zu […]

» Weiterlesen

Snowlife: Beheizbare Fingerhandschuhe im Test

Wer bei Schnee & Eis schnell friert und kalte Finger bekommt, die zudem auch noch weiß anlaufen, verzichtet meist auf den Wintersport. Mit beheizbaren Handschuhen wäre es jedoch zumindest einen Versuch wert, doch noch mal zum Skifahren oder Snowboarden in die Berge zu fahren. Frauen mit Raynaud-Syndrom haben beheizbare Fingerhandschuhe der Schweizer Firma Snowlife AG getestet. Hier berichten sie über […]

» Weiterlesen

Alpenheat: Beheizbare Handschuhe im Test

Dünne Handschuhe wärmen nicht gut? Von wegen! Denn es gibt beheizbare Handschuhe, bei denen die eingearbeiteten Heizdrähte über kleine Akkus mit Energie gespeist werden. Hier finden Sie unsere Testergebnisse für dünne, beheizbare Handschuhe der österreichischen Firma Alpenheat. Die Frauen, die sich zum Testen bereit erklärt haben, kennen sich übrigens besonders gut mit dem Frieren aus, denn sie haben das  Raynaud-Syndrom. […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 7